Unsere Neuigkeiten

Zweite Auflage der "Deutschland summt!"-Ratgeber-Broschüre zum bienenfreundlichen Gärtnern erschienen

Vom // Info-Broschüre

Der "Ratgeber für bienenfreundliches Gärtnern" ist in zweiter Auflage erschienen und kann als PDF abgerufen oder gegen eine Spende bestellt werden.

Weiterlesen …

Neue "Rote Listen" für Berlin

Vom // Allgemeine Info

Ende Juni 2017 wurden von der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz die neuen „Roten Listen“ vorgestellt. Sie beschreiben auf wissenschaftlicher Grundlage, wie es um das Überleben von Tier- und Pflanzenarten bestellt ist.

Weiterlesen …

Internationaler Bienenkongress in Berlin

Vom // Tagung

Am 28./29. März veranstalten das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Kooperation mit dem Deutschen Imkerbund eine Tagung mit dem Titel "Schutz der Bienen". Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen …

"Wir haben Agarindustrie satt!"-Demo am 21. Januar in Berlin

Vom // Demonstration

Wie jedes Jahr zur Internationalen Grünen Woche fand am Samstag, 21. Januar, wieder die Demo gegen Agrarindustrie in Berlin statt. Ca. 18.000 Demonstranten beteiligten sich daran.

Weiterlesen …

Wildbienenschutz im Koalitionsvertrag

Vom // Politik

Heute wurde der neue (und alte) Regierende Bürgermeister gewählt und die Koalitionsvereinbarung der neuen Landesregierung unterzeichnet. Auch der "Schutz der Wildbienen und anderer Bestäuber" ist Teil des Regierungsprogramms! :-)

Weiterlesen …

Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen" gestartet

Vom // Wettbewerb

Heute starten wir den noch nie dagewesenen, bienenfreundlichsten und gemeinschaftlichsten Wettbewerb aller Zeiten: für die Bienen, für das Leben, für unsere Zukunft.

Gemeinsam pflanzen, säen … und Bienen etwas Gutes tun. Schaufel und Harke zur Hand, und los geht’s. Jeder darf. Jeder kann. Wir zählen auf Euch! :-)
Alle Infos unter www.wir-tun-was-fuer-bienen.de.

Weiterlesen …

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer, Cornelis Hemmer
Hermannstr. 29, 14163 Berlin-Zehlendorf
Tel.: 030. 394 064 310
Fax: 030. 394 064 329