"Berlin summt!" in den Gropius Passagen in Neukölln

//

Am 25. Oktober drehte sich beim verkaufsoffenen Sonntag in den Gropius Passagen in Neukölln alles um die Bienen, und Berlin summt! war natürlich mit von der Partie! Mitmachaktionen, Gewinnspiele und der Verkauf von Honig lockten zwischen 13 und 18 Uhr zahlreiche Besucher in den zentralen Bereich der Passage. Hier konnten sie Lippenbalsam oder Schuhcreme aus Bienenwachs herstellen, Samentüten basteln und mit bienenfreundlicher Saat befüllen, Wildbienenhotels basteln oder ihr Glück beim Gewinnspiel versuchen. Medial begleitet wurde die Aktion von Radio Teddy, das mit Musik und Interviews live von der Aktion berichtete.

Der Radiosender bot eine Kinderschminkaktion an und veranstaltete einen Bienen-Malwettbewerb. Den Anlass für diese schöne Aktion bot die erste Honigernte bei den auf dem Dach der Gropius Passagen seit kurzem beheimateten Bienenvölkern. Der Honig konnte im Rahmen der Veranstaltung erstmals erworben werden und wird auch weiterhin in den Gropius Passagen angeboten.

Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer, Cornelis Hemmer
Hermannstr. 29, 14163 Berlin-Zehlendorf
Tel.: 030. 394 064 310
Fax: 030. 394 064 329