Unsere Neuigkeiten

Einweihung der umgestalteten Wildbienen-Nisthilfe im Schaugarten in Treptow

Vom // Nisthilfe

Geschafft! Im Gartenzentrum des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Berlin-Treptow e.V. haben wir eine alte, gut zwei Meter große Insekten-Nisthilfe zu einem attraktiven Wildbienen-Zuhause umgestaltet. Aber: Nur zur Hälfte! Die eine Seite zeigt Top-Materialien für Wildbienen, die andere hingegen Flops.

Beim Online-Einkauf über Gooding "Berlin summt!" unterstützen!

Vom // Charity

Auch die Stiftung für Mensch und Umwelt, Träger von Berlin summt!, kann beim Onlineeinkauf in fast 1.800 Shops einfach und ohne Kosten unterstützt werden: https://www.gooding.de/stiftung-fuer-mensch-und-umwelt-31932
Einfach mal beim Weihnachtseinkauf ausprobieren! Wir würden uns freuen! Danke für die Unterstützung!

Logo Volksinitiative

Schon über 50.000 Unterschriften für Brandenburger Artenschutz-Volksinitiative

Vom // Volksinitiative Brandenburg

Am 15. April ist die Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern!“ gestartet. Innerhalb eines Jahres müssen für eine wirksame Volksinitiative mindestens 20.000 Unterschriften gesammelt werden. Bis gestern, 22. August, lagen schon 50.789 Unterschriften vor.

Online-Beteiligung zum Erhalt und Ausbau des Berliner Stadtgrüns läuft bis zum 11. Juni

Vom // Bürgerbeteiligung

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat eine Online-Beteiligung für mehr Grün in der Großstadt gestatet: Die Berlinerinnen und Berliner können sich bei der "Charta für das Berliner Stadtgrün" einbringen und deutlich machen, welche Erwartungen sie an ihr grünes Berlin haben.

Foto Reinhard Horn und die Schaumburger Märchensänger

Unser Bienensong bei "Immer wieder sonntags" im Ersten

Vom // BienensongTV-Programm

Am Sonntag, 2. September 2018, wird Reinhard Horn zusammen mit den Schaumburger Märchensängern unseren Song "Wir tun was für die Bienen" in der ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“ (10:00 – 12:00 Uhr live aus dem Europa-Park in Rust) präsentieren.

Flächen für eine Pflanzaktion im Berliner Süden

Vom // Wettbewerb

Wer im Berliner Raum noch Flächen für den bundesweiten Pflanzwettbewerb (Start: 01. April 2018) sucht, der wird hier fündig. Nahe dem Königssee im Rhoda-Erdmann-Park, in der Königsallee, sind noch große Flächen für engagierte Gärtner vorhanden. Ausreichend Geld für Pflanzmaterial, Werkzeug und jahrelange gärtnerische und imkerliche Erfahrung stehen ebenfalls bereit. Wer also keine eigenen Flächen für eine Sommeraktion hat, kann sich sehr gern melden.

 

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154

Downloads

Deutschland summt!-Folder

Summende Gärten-Folder

Wildbienen-Folder

Bienenkoffer-Folder

Jahresrückblick 2021

Jubiläumsbroschüre der Stiftung

Broschüre: Wir tun was für Bienen (drucken)

Broschüre: Wir tun was für Bienen (lesen)

Unsere Website und das Besuchen der Website sind CO2-neutral:

CO2 neutrale Website

Diese Website wird im Durchschnitt ca. 27.600 mal pro Monat geklickt. Das braucht Energie! Wir kompensieren das.