Naturgartenführung in Köpenick

21. Apr 2022 // Berliner Stiftungswoche Führung

Wenn es um Natur geht, hat jeder seine eigenen Bilder im Kopf.

Dabei denken Sie wahrscheinlich zuletzt an Grünflächen mit kurzgeschorenem Rasen. Doch genau diese Flächen bergen Chancen.
Chancen, die das Projekt Treffpunkt Vielfalt nutzt, um wieder mehr Leben in unsere Vorgärten zu bringen. In Kooperation mit dem Beamten-Wohnungs-Verein zu Köpenick eG wurden Außenflächen mit tristem Einheitsgrün in lebendige Orte für Mensch und Natur umgestaltet.

Mit Trockenmauern und Totholz schaffen wir Lebensräume für die heimische Tierwelt. Wildpflanzen können schon auf kleiner Fläche eine große Wirkung entfalten. Unsere Ergebnisse sind eindeutig. Mehr Pflanzen und Tiere auf den Flächen verbessern das Wohlbefinden im gesamten Quartier.

Überzeugen Sie sich selbst! Markus Schmidt von der Stiftung für Mensch und Umwelt führt Sie über die Fläche und berichtet vom Projekt.


Hier geht´s zur Anmeldung: https://bit.ly/3JAx2kY

Ort: Berlin-Köpenick

Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154

Downloads

Deutschland summt!-Folder

Summende Gärten-Folder

Wildbienen-Folder

Bienenkoffer-Folder

Jahresrückblick 2021

Jubiläumsbroschüre der Stiftung

Broschüre: Wir tun was für Bienen (drucken)

Broschüre: Wir tun was für Bienen (lesen)

Unsere Website und das Besuchen der Website sind CO2-neutral:

CO2 neutrale Website

Diese Website wird im Durchschnitt ca. 27.600 mal pro Monat geklickt. Das braucht Energie! Wir kompensieren das.