Projektvorstellung "Treffpunkt Vielfalt - Naturnahe Gestaltung von Wohnquartieren"

19. Apr 2018 // Führung

Die Stiftung für Mensch und Umwelt, Träger von Berlin summt!, und das Ingenieurbüro Staude & Stein stellten im Rahmen der Berliner Stiftungswoche das Projekt "Treffpunkt Vielfalt" auf der Modellfläche in Reinickendorf vor. Die naturnahe Gestaltung von Grünflächen im Wohnungsbau, der Erhalt und die Förderung biologischer Vielfalt in der Stadt sowie die gängige Pflegepraxis von gartennahen Anlagen standen im Fokus der Führung.

Termin: 19. April 2018, 16:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Modellfläche Projekt "Treffpunkt Vielfalt"
General-Barby-Straße 54
13403 Berlin

Weitere Informationen:
Dominik Jentzsch
Stiftung für Mensch und Umwelt
Tel.: 030/394064308



Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310