Soli-Konzert gegen das Bienensterben

05. Okt 2019 // Konzert

Am Samstag, 5. Oktober 2019, fand von 16:00 bis 24:00 Uhr im Jugendclub Linse in Lichtenberg (Parkaue 25, 10367 Berlin) die „Solisause 2.0“ statt. Dieses Konzert war dem Bienenschutz gewidmet, denn der Gewinn aus den Einnahmen (Eintritt zwischen 8,00 und 12,00 Euro) des Hiphop-Konzerts mit 16 Acts ging an unsere Initiative.
Den Veranstaltern "Sippschaft Berlin" und "Sippschaft Bodensee", insbesondere Jette Schatta und allen Musikern wurde noch von der Bühne aus ein großes Dankeschön ausgesprochen! Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer von der Stiftung für Mensch und Umwelt nutzen zudem die Möglichkeit, persönliche Gespräche mit den Musikern zu führen. Insgesamt kamen etwa 300 Gäste in den Jugendclub.

Eintritt: 8,- Euro
kleiner Solieintritt: ab 10,- Euro (kleine Überraschung)
großer Solieintritt: ab 12,- Euro (etwas größere Überraschung)

Veranstaltungsort:
Jugendklub Linse
An der Parkaue 25 (Zugang über Deutschmeisterstraße)
10367 Berlin
Tel.: 030 554938-49

Weitere Infos inkl. Line-up hier.

Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Bankinstitut: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS