Unser Garten wird ein Vogelparadies

06. Apr 2022 // Online Vortrag

Stieglitz
Mit etwas Glück lässt sich der Stieglitz im Garten blicken. © Stiftung für Mensch und Umwelt, Markus Schmidt

„Endlich geht es wieder los: Die Vögel singen um die Wette. Und was für ein schönes Konzert: Blau- und Kohlmeise, Grün- und Buchfink, Gartenrotschwanz und Kleiber und viele andere mehr.“ Mit diesen Worten leitete Cornelis Hemmer seinen Zoom-Abendvortrag am Mittwoch, den 06.04.2022 ein. Insgesamt folgten 83 Teilnehmerinnen und Teilnehmer seinen Ausführungen zu „Unser Garten wird ein Vogelparadies“.

Hemmer stellte insgesamt 18 Vogelarten vor, dazu einige Gesänge. Da es auch um Gärten ging, durften Empfehlungen zu Stauden und Gehölzen nicht fehlen. Außerdem stellte er einige Tipps zum Füttern und zu Nistkästen vor. Am Ende schloss sich eine moderierte Fragerunde an: "Was für ein Vogel ist das, der dort singt? Und was kann ich tun, damit er wiederkommt und vielleicht brütet?"

Folgende Ergebnisse gab es auf die Frage: „Welche drei Vogelarten kannst Du uns nennen?“ An der Umfrage nahmen 37 Personen teil.

Tagwolke zur Frage: Welche drei Vogelarten kannst Du uns nennen?
© Stiftung für Mensch und Umwelt

Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154

Downloads

Deutschland summt!-Folder

Summende Gärten-Folder

Wildbienen-Folder

Bienenkoffer-Folder

Jahresrückblick 2021

Jubiläumsbroschüre der Stiftung

Broschüre: Wir tun was für Bienen (drucken)

Broschüre: Wir tun was für Bienen (lesen)

Unsere Website und das Besuchen der Website sind CO2-neutral:

CO2 neutrale Website

Diese Website wird im Durchschnitt ca. 27.600 mal pro Monat geklickt. Das braucht Energie! Wir kompensieren das.