Vortrag: Naturnah gärtnern - wie geht das?

// Berlin Vortrag

Was macht einen naturnahen Garten aus, was braucht es dafür und wir gehen wir vor, wenn wir in diesem Sinne gärtnern wollen? Im Fokus stehen die Verwendung von heimischen Stauden und Gehölzen, verschiedene Strukturen, sowie das Anlegen und die Pflege einer Blumenwiese.

Markus Schmidt von der Stiftung für Mensch und Umwelt stellt in einem Vortrag für den Bezirksverband der Kleingärtner Schöneberg-Friedenau e. V. vor, wie der Kleingarten ein Ort und eine Lebensgrundlage für Insekten und andere Tiere wird.

Wann: Mo., 18.03. 19 bis etwa 21 Uhr
Wo: Bezirksverband der Kleingärtner Schöneberg-Friedenau e. V., Vorarlberger Damm 36, 12157 Berlin

Fragen und Anmeldungen:
Iris Wels, 1. Bezirksgartenfachberaterin
E-Mail: Gartenfachberatung@bdk-schoeneberg.de

Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154

Unsere Website und das Besuchen der Website sind CO2-neutral:

CO2 neutrale Website

Diese Website wird im Durchschnitt ca. 27.600 mal pro Monat geklickt. Das braucht Energie! Wir kompensieren das.