Wildbienen - die wahren Helden - Rundgang durch den Berliner Wildbienen-Schaugarten

11. Jun 2022 // Führung Langer Tag der StadtNatur

Anhand des anschaulichen und vielfältigen Themas "Bienen- und Blütenvielfalt" führt Matthias Schüller von Berlin summt! im Wildbienen-Schaugarten den Besucherinnen und Besuchern die zentrale Bedeutung der Biologischen Vielfalt vor Augen.
Die Wildbienen-Expertin Cathrin Schierenbeck berichtet anschließend über die faszinierende Welt der heimischen Wildbienen. Wo sie nisten, wann sie fliegen und wie wir den bedrohten Bestäubern unter die Flügel greifen können, um auch im eigenen Garten Lebensräume für Wildbienen & Co. zu schaffen.

Die 300 in Berlin lebenden Wildbienenarten bieten zahlreiche unterschiedliche Anpassungen und Lebensweisen, die geeignet sind, die Faszination für die Natur und damit auch den Respekt vor der heimischen Tier- und Pflanzenwelt zu erkennen und zu befördern. Der Schaugarten in Schöneweide ist in Kooperation der Stiftung für Mensch und Umwelt mit dem Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V. und dem Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin-Treptow e.V. entstanden.

Hier geht´s zur Anmeldung: Langer Tag der StadtNatur

Ort: Berlin-Treptow

Zurück

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154

Unsere Website und das Besuchen der Website sind CO2-neutral:

CO2 neutrale Website

Diese Website wird im Durchschnitt ca. 27.600 mal pro Monat geklickt. Das braucht Energie! Wir kompensieren das.