Veranstaltungen

... mit aktiver Berlin summt!-Beteiligung ...weitere Veranstaltungen im Raum Berlin (grün)

2019

Datum
Veranstaltung
Ort/Info
20. Okt 2019 (Sonntag)

Infostand auf dem Erntefest der Domäne Dahlem

Im "Freilandmuseum für Agrar- und Ernährungskultur" in Dahlem wird traditionell Erntedank gefeiert. In diesem Jahr findet das Fest auf der Domäne Dahlem am 19. und 20. Oktober 2019, jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr, statt. Am Sonntag, 20. Oktober 2019, beteiligt sich Berlin summt!  daran mit einem eigenen Infostand.

Weiterlesen …

20. Okt 2019 (Sonntag)
Plakat Imkertag 2019

Berliner Imkertag 2019

Bereits zum 9. Mal findet am 20. Oktober 2019, 10:00 bis 15:30 Uhr, der Berliner Imkertag statt. Organisiert wird er vom Imkerverband Berlin und der Initiative Berlin summt!. Im Zentrum der Veranstaltung stehen drei interessante Vorträge.

Weiterlesen …

05. Okt 2019 (Samstag)
Logo Soli-Konzert

Soli-Konzert gegen das Bienensterben

Am Samstag, 5. Oktober 2019, findet ab 16 Uhr im Jugendclub Linse in Lichtenberg (Parkaue 25, 10367 Berlin) ein Soli-Hiphop-Konzert statt. Der Gewinn aus den Einnahmen geht an unsere Initiative. Vielen Dank an den Veranstalter "Sippschaft Berlin", insbesondere Jette Schatta, und an die Musiker! Cornelis Hemmer von unserer Initiative wird anwesend sein und ein paar Worte des Dankes sprechen.

Weiterlesen …

01. Okt 2019 (Dienstag)
Logo Tag dre Stiftungen 2019

Führung "Naturnahe Gartengestaltung im Wohnungsbau"

Am Dienstag, 1. Oktober 2019, 17:00 Uhr, bietet die Stiftung für Mensch und Umwelt, Träger von Berlin summt!,  eine Führung durch eine im Rahmen des Projektes "Treffpunkt Vielfalt" naturnah gestaltete Fläche der Charlottenburger Baugenossenschaft in der General-Barby-Straße 54 in Reinickendorf an. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Tages der Stiftungen 2019 statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weiterlesen …

19. Sep 2019 (Donnerstag)

Intensivkurs "Naturnah gärtnern"

Am Donnerstag, 19. September 2019, hält Corinna Hölzer im Lehrgarten des Bezirksverbands der Gartenfreunde Berlin-Treptow, Friedrich-List-Str. 2b, 12487 Berlin, um 18:00 Uhr einen zweieinhalbstündigen Intensivkurs über naturnahes Gärtnern. Für Kleingärtner im Landesverband ist die Veranstaltung kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 60,- Euro.

Weiterlesen …

12. Sep 2019 (Donnerstag)

Vortrag "Bienenfreundlich gärtnern"

Am Donnerstag, 12. September 2019, hält Corinna Hölzer in der Kleingartenanlage Klondike (Köpenick), Mahlower Str. 15, 12557 Berlin, um 17:00 Uhr einen Vortrag über bienenfreundlichen Gärtnern. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterlesen …

05. Sep 2019 (Donnerstag)

Basiskurs "Naturnah gärtnern"

Am Donnerstag, 5. September 2019, hielt Corinna Hölzer im Lehrgarten des Bezirksverbands der Gartenfreunde Berlin-Treptow, Friedrich-List-Str. 2b, 12487 Berlin, um 18:00 Uhr einen zweieinhalbstündigen Basiskurs über naturnahes Gärtnern.

Weiterlesen …

27. Aug 2019 (Dienstag)

Seminar "Die Welt der Honig- und Wildbienen"

Am Dienstag, 27. August 2019, hielt Corinna Hölzer beim Landesverband Berlin der Gartenfreunde, Spandauer Damm 274, 14052 Berlin, um 18:00 Uhr ein zweistündiges Seminar über Bestäuberinsekten.

Weiterlesen …

10. Aug 2019 (Samstag)
Logo Bezirksverband der Gartenfreunde Hellersdorf

Vortrag "Bienenfreundlich Gärtnern" beim Bezirksverband der Gartenfreunde Hellersdorf

Am Samstag, 10. August 2019, hielt Cornelis Hemmer auf Einladung des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Hellersdorf in der Kleingartenkolonie "Erholung e.V." in Kaulsdorf einen Vortrag über bienenfreundliches Gärtnern.

Weiterlesen …

14. Jun 2019 (Freitag)

Wildbienen-Vortrag für Veterinärmediziner in der FU Berlin

Am Freitag, 14. Juni 2019, 9:00 bis 11:00 Uhr, hielt Cornelis Hemmer, Vorstand der Stiftung für Mensch und Umwelt, am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin einen Vortrag über das Thema "Wildbienen und Insekten“.

Weiterlesen …

Kontakt

Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310